BIVICA
Das ExperTS-Programm: Beispiele aus der beruflichen Bildung



Download (443.58 KB )

Send the current document via email
Please enter the letters as they are shown in the image above.
Letters are not case-sensitive.

Identifier: 5644
Topographic Signature: PY 06. 002. 0033

Author: DIHK - Deutscher Industrie und Handelskammertag ExperTS - Economy. Transfer. Sustainability, GIZ
Views: 699
Language: Deutsch
Category: Text
Place: Eschborn, Germany
Editorial: Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)
Publish Year: 2020
Page Number: 4

Kräfte bündeln und Kompetenzen hebeln: Angesichts der wirtschaftlichen Entwicklung der letzten Jahre, wächst in Paraguay die Nachfrage nach qualifizierten Arbeitskräften und damit die Notwendigkeit nach Bildungsreformen. Das paraguayische Bildungsministerium ist daher auf das deutsche Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) zugekommen, um eine technische Zusammenarbeit in diesem Sektor anzufordern. Seit 2014 unterstützen GIZ, AHK und der paraguayische Industrieverband das Bildungsministerium im Rahmen des BMZ-Projekts „Strategische Beiträge zum Reformprozess der beruflichen Bildung - ForDUAL“ bei der Einführung einer dualen Berufsbildung in Mechatronik nach deutschen Standards. Wesentlich für den Erfolg war der Einsatz einer CIM-Fachkraft des ExperTS-Programms.

BIVICA
phone
Phone Number: +591(2)277 1380
phone
Address: Av. Julio Patiño #1178 entre calles 17 y 18, Calacoto - La Paz - Bolivia
phone
Email: comunicacion.bolivia@giz.de
Contact
phone
Phone Number: +591(2)277 1380
phone
Address: Av. Julio Patiño #1178 entre calles 17 y 18, Calacoto - La Paz - Bolivia
phone
Email: comunicacion.bolivia@giz.de
BIVICA